Heimathirsch

BÖRT

Neugierig wie ein Kind, immer auf der Suche nach dem Unerwarteten, Geheimnisvollen. Vier Stimmen im Spannungsfeld zwischen blindem Vertrauen und gegenseitiger Schonungslosigkeit. Die dabei freigesetzte Energie wird zu Musik, die vom Moment lebt. Diese Dynamik bestimmt das Spiel des jungen Kölner Quartetts.

Die vier Musiker sind aufstrebende Akteure der jungen deutschen Jazzszene und mit ihren Projekten international unterwegs. Mit einem Fuß in der Jazztradition verwurzelt, mit dem anderen auf einem ganz eigenen Weg, lassen sie ihre musikalischen Visionen zu einem Gesamtbild verschmelzen und treten jedes Mal aufs Neue eine Reise ins Ungewisse an.

Lukas Keller - b
Theresia Philipp - as, cl
Jonathan Hofmeister - p
Jan Philipp – dr

Konzerte in der Spielstätte

18

Heimathirsch

18.02.2019, 20:00 Uhr

Auf Hasen Warten

25

Heimathirsch

25.02.2019, 20:00 Uhr

Johannes Ludwig & SOUL PLANT

März

11

18

Heimathirsch

18.03.2019, 20:00 Uhr

ROAR feat. Sebastian Müller

25

Heimathirsch

25.03.2019, 20:00 Uhr

KOLLUX KOMBINAT

Spielstätte

Heimathirsch

Der Heimathirsch befindet sich im Herzen von Nippes, unweit vom Kölner Dom entfernt und doch auf eine andere Art kölsch. Natürlich gibt es das köstliche nur in Köln gebraute Bier frisch vom Fass und ja, wir feiern auch die fünfte Jahreszeit, und tragen das in Reagenzien (Kölner Stangen) befindliche Bier in lustigen Blechrondellen (Kränzchen) durch unser Lokal, so wie in jedem Kölner Brauhaus üblich. ...