Stadtgarten

Songlines mit Avi & Ahmed


Songlines begibt sich auf die Suche nach ehrlicher Popmusik – immer mit dem Drang etwas Neues zu entdecken. Im GREEN ROOM, inmitten von grünen Büschen und unter großen Bäumen präsentiert das Stadtgarten-Team diesen Sommer Künstler*innen, die jeden Freitag zu etwas Besonderem machen.

Mit einer kleinen und großen Fiedel kreieren Avi & Ahmed einen anarchistischen Sound. Aus der gemeinsamen Spielerfahrung verschiedenster Stilistiken wie Jazz, Klassik, orientalischer Musik, Klezmer, Folk, Blues und Funk hat sich eine eigene Herangehensweise entwickelt, die mit tradierten Spielnormen bricht.

Die Ernte jahrelanger Improvisation ist eine vertraute Freiheit im gemeinsamen Komponieren, Arrangieren und Spielen. Dabei bildet sich eine tiefe Intimität zwischen explosiven wie melancholischen Momenten; eine feinsinnige Dynamik, in der sie - unbestimmt von äußeren Rhythmus- und Harmonieinstrumenten - ihren eigenen orchestralen Klangkörper formen. So entsteht ein organisches Gebilde aus Flächen, sphärischen Geräuschen, groovigen Rhythmen und virtuosen Soli.

Avi & Ahmed lernten sich vor 7 Jahren beim Jazzstudium in Köln kennen und spielen seitdem europaweit mit der Band „Bukahara“ in Clubs und auf Festivals. Das Reisen und Touren in verschiedensten sozialen Kontexten, in denen sie immer wieder neue Menschen kennenlernen und berühren, sind einerseits Inspiration für dieses Duo-Projekt, zugleich aber auch Sehnsuchtsort für eine ernstere Musik, in der sie eintauchen, sich verlieren und wiederfinden können.

Eintritt:
2er Tisch: 20,00 €
4er Tisch: 40,00 €

Konzerte in der Spielstätte

6

Stadtgarten

06.08.2020, 20:00 Uhr

NICA live: Powerboat // GIW & Kilonzo

7

Stadtgarten

07.08.2020, 20:00 Uhr

Songlines mit Avi & Ahmed

23

Stadtgarten

23.08.2020, 18:00 Uhr

Jazz at Green Room: Schönecker/Sasse/Nowak

27

Stadtgarten

27.08.2020, 20:00 Uhr

NICA live: Emmeluth/De Backer/Amadou/Coudoux

30

Stadtgarten

30.08.2020, 18:00 Uhr

CCJO feat. Werner Neumann – Guitar Heroes

September

9

Stadtgarten

09.09.2020, 20:00 Uhr

Kaja Draksler Octet

Spielstätte

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.