Stadtgarten

Fabian Dudek Quartett feat. Ingrid Laubrock

Reihe: NICA presents


Mit seinem seit 2017 bestehenden Quartett geht der Kölner Saxophonist, Komponist und NICA artist Fabian Dudek permanent neue Wege und erforscht das für ihn Unbekannte. Die Veröffentlichung „Isolated Flowers“ (2021, Traumton Records), wurde auf der Longlist des Preises der deutschen Schallplattenkritik geführt. Nun erkunden die vier Musiker abermals Neues: die in Brooklyn lebende deutsche Saxophonistin Ingrid Laubrock stößt zur bestehenden Formation hinzu. Eine Woche wird die Besetzung gemeinsam proben, ein Album aufnehmen und zwei Konzerte spielen. Eines davon im Stadtgarten Köln.

Für das erste Zusammentreffen zwischen dem Quartett und Laubrock hat Dudek ein neues Programm komponiert, welches Einschränkungen, Vorurteile und Erwartungen eliminiert und sich auf die Freiheit des Moments konzentriert. Die kompositorisch vorgegebenen Strukturen und Regeln sind dafür da gebrochen, umformuliert und weitergesponnen zu werden. Das kollektive Miteinander wird gefördert. Egoistisches Virtuosentum und Profilierung werden über Bord geworfen.

Besetzung

  • Fabian Arends drums
  • David Helm e-bass
  • Felix Hauptmann piano, synthesizer
  • Fabian Dudek alto saxophone, flute, melodica, composition
  • Ingrid Laubrock tenor saxophone, soprano saxophone

Konzerte in der Spielstätte

5

Stadtgarten

05.03.2024, 20:00 Uhr

Stefansson / Downes / Nebbia / Dornbusch

10

Stadtgarten

10.03.2024, 18:00 Uhr

RYMDEN

13

Stadtgarten

13.03.2024, 20:00 Uhr

Rachel Eckroth Trio - Humanoid

15

Stadtgarten

15.03.2024, 19:00 Uhr

KLAENG Festival 2024

16

Stadtgarten

16.03.2024, 19:00 Uhr

KLAENG Festival 2024

16

Stadtgarten

16.03.2024, 21:00 Uhr

SOULVILLE

17

Stadtgarten

17.03.2024, 19:00 Uhr

KLAENG Festival 2024

19

Stadtgarten

19.03.2024, 20:00 Uhr

Idris Ackamoor & The Pyramids

20

Stadtgarten

20.03.2024, 20:00 Uhr

Gabriele Mitelli's Three Tsuru Origami

Spielstätte

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.