Stadtgarten

JAKI presents Bitter Babe, Jules, Phillip Jondo


Bitter Babe ist eine multidisziplinäre Künstlerin und DJ, die aus Bogotá, Kolumbien, stammt. Ihr frischer Musikgeschmack verbindet lateinamerikanisch inspirierte perkussive Rhythmen wie Dembow, Raptor House, Tribal, Guaracha, Reggaeton und brasilianischen Funk mit basslastiger, grooviger Clubmusik.

Heute lebt Bitter Babe in Miami und ist Teil einer neuen Welle von Künstler:innen, die die Stadt aufrütteln und international bekannt machen: hier zu nennen beispielsweise INVT, Coffintext, Nick León, mit dem sie zwei EPs koproduziert hat. Sie ist außerdem Mitbegründerin von LATITUDES, einem multidisziplinären Projekt, das sich auf die Einheit und das Wachstum der lateinamerikanischen elektronischen Musikgemeinschaft konzentriert. LATITUDES wurde als neuer Raum für Gespräche und gemeinsame Aktionen geschaffen, in dem die Vielfalt und die Gemeinsamkeiten der regionalen Länder in den Vordergrund gestellt werden.

Unterstützung kommt von den Kölnern Jules und Phillip Jondo.

Konzerte in der Spielstätte

5

Stadtgarten

05.03.2024, 20:00 Uhr

Stefansson / Downes / Nebbia / Dornbusch

10

Stadtgarten

10.03.2024, 18:00 Uhr

RYMDEN

13

Stadtgarten

13.03.2024, 20:00 Uhr

Rachel Eckroth Trio - Humanoid

15

Stadtgarten

15.03.2024, 19:00 Uhr

KLAENG Festival 2024

16

Stadtgarten

16.03.2024, 19:00 Uhr

KLAENG Festival 2024

16

Stadtgarten

16.03.2024, 21:00 Uhr

SOULVILLE

17

Stadtgarten

17.03.2024, 19:00 Uhr

KLAENG Festival 2024

19

Stadtgarten

19.03.2024, 20:00 Uhr

Idris Ackamoor & The Pyramids

20

Stadtgarten

20.03.2024, 20:00 Uhr

Gabriele Mitelli's Three Tsuru Origami

Spielstätte

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.