Stadtgarten

Verschoben: Jasper Blom Quartett

Aufgrund der verschärften Einreisebestimmungen und Quarantänepflicht, kann die Band nicht aus den Niederlanden einreisen, bzw. die Tournee nicht wie geplant spielen.


Das Jasper Blom Quartet versammelt vier grandiose Musiker der niederländischen Jazzszene. Bandleiter Blom, der seit vielen Jahren am Conservatory of Amsterdam lehrt, wurde 2019 der Buma Boy Edgar Preis verliehen. Seine intelligenten Kompositionen bilden eine große Bandbreite stilistischer Einflüsse ab. Sie werden durch das Spiel des weltbekannten Gitarristen Jesse van Ruller, dem aufregenden Schlagzeuger Martijn Vink und Frans van der Hoeven am Kontrabass brillant geformt. Für ihr aktuelles Projekt Polyphony Part Three hat Blom den Kölner Pianisten Pablo Held eingeladen.

Besetzung

  • Martijn Vink drums
  • Frans van der Hoeven double bass
  • Pablo Held piano
  • Jesse van Ruller guitar
  • Jasper Blom saxophone

Konzerte in der Spielstätte

2

Stadtgarten

02.11.2020, 20:00 Uhr

Laetitia Sadier (solo)

4

Stadtgarten

04.11.2020, 20:00 Uhr

Gerd Dudek Quartett & Paul Heller – Two Tenors

5

Stadtgarten

05.11.2020, 20:00 Uhr

Duo Jan Bang & Eivind Aarset

6

Stadtgarten

06.11.2020, 20:00 Uhr

Jam, Jazz, Beethoven

7

Stadtgarten

07.11.2020, 20:00 Uhr

Sebastian Gramss' States of Play

10

Stadtgarten

10.11.2020, 20:00 Uhr

VERSCHOBEN: Foggy Notion: OOIOO

12

Stadtgarten

12.11.2020, 20:00 Uhr

Christian Wallumrød presents Dans les arbres

15

Stadtgarten

15.11.2020, 18:00 Uhr

Paul Heller invites Ack van Rooyen

16

Stadtgarten

16.11.2020, 20:00 Uhr

Phil Siemers

19

Stadtgarten

19.11.2020, 20:00 Uhr

Simin Tander new quartet

Spielstätte

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.