Loft

JO

Schreibe deine Lieblingsmusik, finde deine Lieblingsmusiker, gib dem Ganzen einen Namen und fertig ist die Lieblingsband! Genau das hat der Schlagzeuger Jo Beyer gemacht. Tun was einem gefällt – Das ist die Devise dieser Band und genauso klingt es auch. Kompromissloser Spass mit vertrackt hitverdächtigen Kompositionen, gespielt von einigen der allerfeinsten Improvisatoren des zeitgenössischen Jazz.

Jo Beyer gewann verschiedene Awards, u.a. den Int. Getxo Jazz Competition Award 2017 und den Europäischen Burghauser Jazz Preis 2015.

jobeyer.com/jo.html

Presse:
„There is an ever present depth and quality to the sound produced by the gathering of these exceptional musicians. Fun, fulsome and thoroughly enjoyable. Jo states the motto of the band is ‘do what you enjoy’ and it is clear the musicians are doing just that. The potential held is considerable.“
Sammy Stein for „Jazz in Europe“

Klingt so:
youtu.be/aAdQab3PWvM
youtu.be/GbE2IKBUOr4

Besetzung

  • Sven Decker Tenorsaxophon
  • Andreas Wahl E-Gitarre, 12 saitige Akustikgitarre
  • Roman Babik Klavier
  • Jo Beyer Schlagzeug, Komposition

Konzerte in der Spielstätte

15

Loft

15.09.2019, 20:30 Uhr

WeNeT: Werner Neumann Electric Trio

16

Loft

16.09.2019, 20:30 Uhr

Monday Meetings: Kresten Osgood

19

Loft

19.09.2019, 20:30 Uhr

Moon Abstractions Trio

23

Loft

23.09.2019, 20:30 Uhr

Pablo Held meets…Vol. 13

25

Loft

25.09.2019, 20:30 Uhr

Clouser·Weijters·Verbruggen·Boisseau

26

Loft

26.09.2019, 20:30 Uhr

F O S S I L E 3

27

28

Loft

28.09.2019, 20:30 Uhr

Bachelorkonzert Felix Langemann: Piano

Spielstätte

Loft

Das Loft im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor zugleich. Seit 1989 finden in der obersten Etage einer Ehemaligen Parfümfabrik im Herzen Ehrenfelds regelmäßig Konzerte statt, und seitdem hat sich das LOFT zu einem geschätzten Aufführungsort ...