Klangraum-Kunigunde

Klangreise 12

Musiker*innen:
Kerstin de Witt - Blockflöten
Martin Kübert - Piano & Akkordeon
Johanna Stein - Cello
Caroline Thon - Saxophon
Poolad Torkamanrad - Santur
Hinnerick Bröskamp - Kurator, Stimme & Shrutibox

Eintritt 10 € - Vvk: Buchhandlung Blücherstr. 3

Zum 12. Mal lädt Hinnerick Bröskamp im Klangraum-Kunigunde im Rahmen der Reihe Klangreisen Musiker*innen aus verschiedenen Musikkulturen und Stilrichtungen –von traditioneller Ethnomusik, Weltmusik, Jazz oder auch klassischer Moderne u.a. zu einer gemeinsamen musikalische Reise mit intuitiver Musik und Improvisationen ein.
Geprägt von innerer Präsenz, unmittelbarem Ausdruck und inspirierendem Zusammenspiel bewegen sich die Musiker*innen dabei im Spannungsfeld zwischen kontemplativer Stille und expressiver Klangfülle. Ausgangspunkt einer jeden Reise ist, dass die Musiker*innen in dieser Formation zum ersten Mal zusammenspielen.

Konzerte in der Spielstätte

15

Klangraum-Kunigunde

15.09.2019, 17:00 Uhr

Klangreise 12

Spielstätte

Klangraum-Kunigunde

Das akustische Kleinod in Köln-Nippes Seit dem Jahre 2011 wird die Kirche St. Heinrich und Kunigund wegen ihrer einzigartigen Akustik als Klangraum-Kunigunde für Konzerte genutzt. Seit Herbst 2014 finden in dem Kleinod am Nippeser Schillplatz sonntags um 17:00 Uhr die Sonntagskonzerte im Klangraum-Kunigunde statt. Das musikalische Spektrum reicht dabei von Alter Musik über Klassik bis hin zu ...