Loft

Matthias Schwengler „Soulcrane“ feat. Laurent Derache | Mitschnitt für den Deutschlandfunk

In einer musikalischen Landschaft, die ständig nach Innovation und Erneuerung sucht, tritt Soulcrane mit einer faszinierenden Kombination aus Tradition und Experimentierfreude auf. Mit ihrer einzigartigen Besetzung, bestehend aus Trompete, Akkordeon, Bass und Gitarre, erkundet die Band neue Horizonte im Bereich des zeitgenössischen Jazz.

Schon mit ihrem 2017 veröffentlichten Debütalbum wurde das Trio zum Synonym für atmosphärisch dichten Kammerjazz auf höchstem Niveau. Im 10. Jahr seit der Gründung hat die Band den Ausnahmeakkordeonisten Laurent Derache aus Paris zu Gast. Er trägt wesentlich zur intimen Atmosphäre bei und wechselt geschickt zwischen gefühlvollen Balladen und harmonisch komplexen Stücken.

Obwohl das Quartett in seiner Instrumentierung minimalistisch ist, erzeugt es eine Fülle an Klanglandschaften und Emotionen, die sowohl Jazzliebhaber als auch Neulinge begeistern. Die Kombination aus der warmen, nuancierten Trompete, den einfühlsamen Klängen des Akkordeons, den pulsierenden Basslinien und den einfallsreichen Gitarrenklängen verleiht der Musik von Soulcrane eine einzigartige Klangpalette, die das Publikum in ihren Bann zieht. Die Band steht für musikalische Virtuosität und kreative Innovation und hat bereits auf vielen europäischen Bühnen gespielt.

matthiasschwengler.de/soulcran...


Klingt so:
youtu.be/tgqEsUBQak4



HINWEIS: Im Jahr 2024 starten die Konzerte im LOFT in der Regel gegen 20 Uhr - das LOFT öffnet jeweils um 19.30 Uhr.
weitere Informationen zu den Preisen, Karten-Reservierungen und den Öffnungszeiten finden sich hier:
www.loftkoeln.de/de/karten/



__________________________________



Sounds like this;
youtu.be/tgqEsUBQak4

In a musical landscape that is constantly seeking innovation and renewal, Soulcrane performs with a fascinating combination of tradition and experimentation. With their unique line-up of trumpet, accordion, bass and guitar, the band explores new horizons in the field of contemporary jazz.

With their debut album released in 2017, the trio became synonymous with atmospherically dense chamber jazz at the highest level. In the 10th year since its foundation, the band has invited the exceptional accordionist Laurent Derache from Paris as a guest. He contributes significantly to the intimate atmosphere and skillfully alternates between soulful ballads and harmonically complex pieces.

Although minimalist in its instrumentation, the quartet creates a wealth of soundscapes and emotions that will delight jazz lovers and newcomers alike. The combination of the warm, nuanced trumpet, the sensitive sounds of the accordion, the pulsating bass lines and the inventive guitar sounds give Soulcrane’s music a unique sound palette that captivates the audience. The band stands for musical virtuosity and creative innovation and has already played on many European stages.


NOTE: In 2024, concerts at the LOFT will generally start at around 8 pm CEST - the LOFT will open at 7.30 pm CEST.
Information about prices, ticket reservations and our opening times can be found here:
www.loftkoeln.de/en/tickets/

Besetzung

  • Matthias Schwengler Trompete
  • Laurent Derache Akkordeon
  • Reza Askari Bass
  • Philipp Brämswig Gitarre

Konzerte in der Spielstätte

16

19

21

Loft

21.06.2024, 20:00 Uhr

Samuel Restle Oktett | Das Salz der See

25

Loft

25.06.2024, 20:00 Uhr

Dudek Disaster | live recording

27

Loft

27.06.2024, 20:00 Uhr

Underground of Invention | live recording

30

Loft

30.06.2024, 20:00 Uhr

The Resonators

Juli

4

Spielstätte

Loft

Deutscher Jazzpreis: "Club / Spielstätte des Jahres" 2021 & 2023 one of "10 of the best jazz clubs in Europe " the guardian, 2016 "...längst hat das Loft Weltruhm erspielt" Stadtrevue, 2010 Das LOFT im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor ...